Act der Woche [KW 25]

Unser Act der Woche sind diesmal The Pisshands!

 

Was euer Geheimrezept?
Man nehme einen Schöpflöffel fetten Bass, eine Prise fetziges Schlagzeug, zwei Becher verspielte Gitarre, garniert mit Männerchor und Trompete, je nach Geschmack: Fertig ist das Rezept “Punk & Trompete” für die Pisshands.

In was für eine “Schublade” würdet ihr euch selbst stecken?
In die Unterste

Österreichische*r Lieblingskünstler*in?
Schwer zu beantworten. Wir kommen alle aus unterschiedlichen Hintergründen. Unsere Punk&Ska Leute haben in der Jugend viel Antimaniax und Guadalajara gehört. Unser Drummer war mal mit deiner (ewig alten) Punk Band Missstand unterwegs, die stellen eine ordentliche Mauer auf. Wenn wir uns fancy fühlen, dann Falco.

Eure Pläne für die Zukunft?
Mehr Spaß, mehr Punk, mehr Trompete. Und ultimativ: Cocktails nach uns benannt

Unser Anspieltipp ist Police, aber am besten live vorbeikommen und die neuen Scheiben hören.

Foto: Sibylle Fendt