2016

Frank Schachinger

Im Jahr 2009 baten wir Frank Schachinger, damals Schlagzeuger von “3 Feet Smaller”, das erste Mal zu einem Interview. Jetzt trafen wir ihn nochmals, um über seine beiden aktuellen Projekte LIAN und HVOB zu erfahren und herauszufinden, wie sich die Österreichische Musikwelt seit damals verändert hat.

Einmal Alles mit Groove, bitte | Guido May

Guido May ist einer der gefragtesten Schlagzeuger der internationalen Jazzszene. Er arbeitete u.a. mit Pee Wee Ellis, Fred Wesley, Biréli Lagrène, Larry Coryell, Benny Golson, Antonio Faraò, Craig Handy. Er hat sich dem Jazz verschrieben und lebt diese Leidenschaft in vollen Zügen aus. Dass dieser Lifestyle mit vielen Mühen verbunden sein kann und wie er damit umgeht verrät er im Interview mit Backbeat.at

Durch Klang ein Bild erzeugen

Ob frei improvisierte oder strukturierte Musik. Es ist der Moment der Interaktion, der zählt. Ein Portrait des in Berlin lebenden Schlagzeugers und Percussionisten Rudi Fischerlehner.

 

Matthias Ledwinka

Für die meisten Musiker ist es das große Ziel von der Musik leben zu können. Nicht so bei Matthias Ledwinka. In unserem Interview erzählt der Schlagzeuger der Bands Lausch und Freischwimma sowie Sänger und Gitarrist von Sergeant Pluck Himself, warum es für ihn nie in Frage kam, Berufsmusiker zu werden und wie sich sein markanter Sound über die Jahre entwickelt hat.

Thomas Berger

Thomas Berger ist Schlagzeuger der Indie-Rock-Band Seraphim, sowie den Psychedelic-Doom-Rockern Timestone. Er weiß nicht nur über die Beschaffenheit verschiedenster Drumsets bestens Bescheid, er baut sie sogar selbst. Im Interview mit Backbeat.at erzählt er über sein Gewerbe T Berger Drums und plaudert über seinen Werdegang als Schlagzeuger.

 

Wolfgang Luckner

Als erfahrener Schlagzeugprofi war Wolfgang Luckner am diesjährigen Drummer Camp im Einsatz. Im Interview spricht er nicht nur über seinen musikalischen Werdegang, sondern auch über genaue Vorbereitung und gutes Timing, welches er sowohl im Fernsehen beim Dancing Stars Orchester als auch auf großen Bühnen mit den Seern unter Beweis stellt.

Hans-Jürgen Bart

Seit nun bald zehn Jahren sitzt Hans-Jürgen Bart alias Willie Larsson Jr. bei Electroswing-Pionier Parov Stelar hinter dem Schlagzeug. Im Interview mit beatboxx spricht der 28-jährige Oberösterreicher über seinen frühen Start ins Musikbusiness und das Spannungsverhältnis zwischen retro und modern.

Max Gollnhuber

Wie läuft ein Studium am Konservatorium eigentlich ab? Was muss ich beachten, wenn ich Drumvideos für YouTube filmen will? Was hat Funk mit Vollbart zu tun? Die Antworten auf diese Fragen hat Max Gollnhuber, Schlagzeuger von Lian Albert und Student am Konservatorium in Wien.

Ein Ensemble netter Menschen – Studio Dan

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 vollführt das Wiener Ensemble Studio Dan den Spagat zwischen zeitgenössischer und U-Musik in ihren diversesten Spielarten. Die künstlerischen und organisatorischen Geschicke des auch als Verein statuierten Kollektivs leitet Zappa-Adorant Daniel Riegler. Ein Porträt von Martin Macho.

“Und das nicht!”

Der erfahrene Stil- und Genrejongleur an den Drums und die Anspruchsarmut als geltendes Recht des Schlagers, das schrie ja förmlich nach „taktvollem“ Einführungsunterricht in Sachen Groove, Drive und Feel. Weit gefehlt, millionenschwere Schlagerstars benötigen keine Missionierungsversuche aus dem Fußvolk. Von Martin Macho