Act der Woche [KW09]

Unser »Act der Woche« ist diesmal die Musikerin Liz Metta.

Dein Geheimrezept?
Disziplin 😃 & Gefühl.

In welche “Schublade” würdest du dich selbst stecken?
Ich bin diejenige, die in KEINE Schublade passt.

Österreichische*r Lieblingskünstler*in?
Boa schwer … ! Ich mag den Sound von Leyya. Ich feier aber grad auch das “Gombe” und das “Inexil” Album vom Hubert von Goisern 😃 Weltmusik.

Deine Pläne für die Zukunft?
Nahe Zukunft: 18. März – Single Release + Konzert, 31. März – EP Release!
Dann Lieder für die nächste EP fertig schreiben und hoffentlich im Sommer viel Open Air spielen.
Benefizkonzerte für Ukraine.

Und längerfristig: so viel Musik wie möglich machen, das erste Album und viele mehr und auch andere Kunstformen wie Schreiben, Malen, Fotografie oder Tanz.

Unser Anspieltipp ist die aktuelle Single »Fragile & Strong«.

Foto: Thomas Steineder